Browsing Category

Pastoralmanagement

Pastoralmanagement umfasst die vielfältigen organisatorischen Aufgaben von Pastoren, Priestern, Pfarrern und Predigern, die in einer Kirche oder Gemeinde anfallen.

Der Pastor als Manager: Pastoralmanagement

Gerade in den vergangenen Jahren wurde der Verwaltungsaufwand in kirchlichen Büros größer. Datenschutz, Kinderschutz und weitere Gesetzesentwürfe forderten Dokumentationsaufwand und neuen Strukturen.

Terminplanung, Energiemanagement und Visionsfindung stehen regelmäßig auf der Agenda.

Alle diese Bereiche lassen sich unter dem Begriff Pastoralmanagement zusammenfassen. Es bezeichnet die vielfältigen Management-Aufgaben, die nicht zum klassischen Theologiestudium anfallen aber in typischen Leitungspositionen immer wieder anfallen.

Homeoffice als Ausgangpunkt

In den meisten beruflichen Settings arbeiten die Geistlichen im Homeoffice. So sind neben flexiblen Arbeitszeiten auch technische Herausforderungen alltäglich zu finden. Angefangen über ordentliche technische Ausstattung bis hin zur Nutzungsanleitung einer Bibelsoftware gibt es viele Bereiche zu entdecken.

Auch wenn technisches Equipment in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger wird, kommt es letztendlich aber auf Skills an, die eher in der eigenen Persönlichkeit verankert sind.

Disziplin und Selbstmanagement sind gute Ausgangspunkte für effektives Arbeiten. Weitere praktische Werkzeuge lassen sich im Pastoralmanagement entdecken.


VIEW POST

View more
Blog Literatur Pastoralmanagement

Was lese ich? – Jugendarbeit

on
1. April 2017
Ungefähre Lesezeit: < 1 Minute

In der Jugendarbeit gibt es eine unzählige Masse an Büchern. Viele von diesen Büchern sind richtig gut. Viele Bücher sind leider auch einfach nur…

READ ARTICLE